Zufahrt zum Norwegischen Fjorden

Umkreis

omgeving.jpg

Was kann man hier unternehmen?

Für Angelfreunde gibt es verschiedene Möglichkeiten: Das Eidsvatnet ist ca. 200 m vom Campingplatz entfernt. Mehrere Flüsse und Seen im Näheren Umland und natürlich den Fjord, mit seinen unzählichen Möglichkeiten, liegen in kurzer Entfernung von Campingplatz. Für die Seen und Flüsse muss eine Tageskarte erworben werden. Der Fjord ist frei beangelbar. Bootvermietung kann vermittelt werden.

 

Für Wanderer gibt es die viele unterschiedliche Turen. Wir sind hier gern behilflich bei der Planung von Routen. Die meissten Turen können direkt am Campngplatz gestartet werden. An Sonntagen ist es nach vorheriger Absprache möglich mit dem Besitzer geführte Turen zu unternehmen. Gratis natürlich!

 

Weiterhin sind die verschiedensten Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu bereisen.

 

-Geiranger und Geirangerfjord: ca. 15 km entfernt liegt einer der bekannstesten Plätze Norwegens. Hier kann man eine Rundtur auf dem Fjord unternehmen, die Souveniershops besuchen oder die großen Passagierschiffe bei der Ein- und Ausfahrt beobachten.

Visitnorway.com präsentiert Geirangerfjorden durch einen 360 Grad Panoramafoto.

-Dalsnibba: Ein Aussichtespunkt in ca. 1500 m Höhe der mit seiner fantastischen Aussicht über Geiranger, den Fjord und die Berge bezaubert.

-Herdalssetra: Eine der letzten noch bewirtschafteten Almen Norwegens. Hier gibt es einen Bauernhof mit vielen Tieren, ein kleines Setramuseum und ein kleines Kaffee.

-Kilstivatnet: Ein gut zugänglicher See mit viele einfachen Wanderruten.

-Trollstiegen: Vom Campingplatz eine tolle Tagestur. Die Norwegische Straßenbaukunst, ist hier nicht die einzige Sache, die es zu bestaunen gibt.

-Aalesund: Eine Hafenstadt die in der Jahrhunderwende abgebrannt ist und danach mit der Hilfe des Deutsche Kaisers wieder aufgebaut wurde. Die Stadt wurde auf verschiedenen Inseln gebaut und hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten.

-Stryn: Eine etwas andere Tur wenn man über den "alten Weg" über das Sommerskigebiet nach Stryn fährt.

 

Auf dem Campingpltz könnt ihr noch viele andere Informationen bekommen. Wir helfen euch gern bei der Planung und freuen uns auf euren Besuch.

bootje.jpg